FB
Youtube
Heilsberger Hof Heilsberger Hof

Burgen

Viele Völker haben im Laufe der Jahrhunderte in der Eifel Spuren hinterlassen. Zeitzeugen sind die zahlreichen Burgen - als Ruinen oder erhaltene Anlagen mit Inventar:

- Burg Manderscheid mit Ober- und Niederburg. Jährlich findet am letzten Augustwochenende das "Historische Burgenfest" mit Ritterspielen statt.

- Burg Lissingen bei Gerolstein ist eine ehemalige Wasserburg. Sie ist eine unzerstörte Burganlage und wird heute als Freilichtmuseum genutzt.

- Bertrada-Burg in Mürlenbach. Hier lebte die Mutter Karls des Großen und damit liegt die Vermutung nahe, dass hier auch seine Geburt statt fand.

- Etwas weiter weg liegen an der Mosel die Reichsburg bei Cochem und die Burg Eltz. Auch dieses sind lohnende Ausflugsziele.