Der wächst noch – Unser Hofladen ist eröffnet

Marmelade zum Frühstück, ein Bier zum Grillen und Studentenfutter als Wanderproviant. Endlich ist es soweit. Wir haben unsere erste Lieferung vom Großhandel erhalten und hübsch eingeräumt.

Jetzt bieten wir euch in unserem Laden ein kleines Sortiment an Lebensmitteln und Kosmetik. Wer von unseren Gästen sein Öl oder seine Zahnbürste zu Hause vergessen hat, wird hier genauso fündig wie unsere Nachbarn aus dem Dorf, die nicht bis nach Daun fahren wollen, um schnell noch Nudeln zu kaufen. Im Sommer gibt es dann auch Gemüse aus eigenem Anbau. Darauf freuen wir uns besonders!

Was wünscht ihr euch in diesem Laden?

Bisher passt noch alles in einen alten Bauernschrank, aber das soll nicht so bleiben. Deshalb unsere Frage an euch: Was wünscht ihr euch in diesem Laden? Liebe Feriengäste, was möchtet ihr im Urlaub einkaufen? Liebe Niederstadtfelder, was braucht ihr in erreichbarer Nähe? Schreibt uns eure Wünsche und Ideen, damit wir das im Schrank haben, was ihr braucht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.